Workshop - Blasorchester im Bigbandrausch

Unter diesem Namen veranstaltet die bläservielharmonie hambach mit Unterstützung der Musikschule Jülich in den Sommerferien einen 5tägigen Workshop, der sich vor allem an junge Musiker richtet.

In den letzten Jahren erarbeitete sich das etwa 40köpfige Projektorchester, dessen Mitglieder aus den Kreisen Düren, Aachen und Heinsberg kamen, unter der Leitung von Martin Schädlich ein etwa einstündiges Konzertprogramm, das am Ende des Workshops im Jülicher Brückenkopfpark einem breitem Publikum präsentiert wird. Das Programm setzte sich dabei aus anspruchsvoller Literatur mit Schwerpunkten auf Jazzarangements, sowie Film- und Musicalmelodien zusammen.  

Neben den Tuttiproben werden Details in Satzproben erarbeitet. Dabei arbeiteten erfahrene Dozenten wie Johannes Meures, Claudia Meures, Christoph Schiffers, Jens Dresen und Gerd Thul mit den verschiedenen Registern des Orchesters.

Rückblicke
Bilder finden Sie jeweils in der Fotogalerie